Buttermilch Pannacotta

Pannacotta ist eines meiner Lieblingsdesserts. Schnell zuzubereiten und gelingt immer. Hier habe ich mal etwas Neues probiert – Buttermilch. Sie ist so lecker gewesen.

Zutaten (4 Gläser) Zeit: 10 Minuten + Kühlzeit
500ml Buttermilch
2TL Vanillearoma
40g Erythrit oder Zucker
3,5 Blatt Gelatine

Topping
2EL Kokosblütenzucker
100ml Orangensaft
1 filetierte Orange oder eine kleine Dose Orangenfilets

Zubereitung

1. Gelatine in kaltes Wasser geben und einweichen lassen.

2. Buttermilch, Vanille und Zucker in einem Topf verrühren und erwärmen – NICHT KOCHEN!!!

3. Gelatine ausdrücken und in die Buttermilch geben, auflösen lassen und die Masse auf 4 Gläser verteilen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 2-3 Stunden kühlen.

4. Orangensaft und Kokosblütenzucker verrühren und die Orangenfilets zugeben und bis zum Verzehr der Pannacotta marinieren lassen.

Köstlich und schnell fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s