Schneller Thunfischsalat

Ruckzuck zubereitet. Statt Thunfisch geht auch Hähnchenbrust in Streifen angebraten.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 10 Minuten

2 Dosen Thunfisch bzw. 400g Hähnchenbrust

2 Romana Salatherzen

1 rote Paprika

1 Dose Kidneybohnen

1 Dose Mais

1 Dose Erbsen, es gehen natürlich auch 200g TK-Erbsen, die man ins Salzwasser kurz gart

Dressing

3EL Essig

6EL Öl

3EL Wasser

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika

Zubereitung

  1. Salatherzen klein schneiden und in eine Schüssel geben.

2. Paprika fein würfeln und die restlichen Gemüse abgießen und abbrausen und ebenfalls in die Schüssel tun.

3. Dressing anrühren oder ein fertiges nehmen. Unterheben.

4. Thunfisch abgießen und ebenfalls unterheben.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s