Dr. Oetker Pizza Pasta

Heute die letzte Pizza der Reihe Dr. Oetker selbstgemacht. Lasst es euch schmecken 😉

Zutaten (4 Pizzen) Zeit: 25 Minuten + Backzeit

Teig

500g Mehl

4EL Olivenöl

1,5TL Salz

1 Würfel Hefe

300ml Wasser

1,5TL Zucker

Tomatensauce

800gml passierte Tomaten

je 1 TL Salz, Zucker, Knoblauch, Pfeffer

Belag

400g geriebener Gouda

200g Salami in kleinen Scheiben

500g Pasta (Hörnchennudeln)

150g Babyspinat

Zubereitung

  1. Für den Teig Hefe mit Zucker und Wasser verrühren und 5 Minuten ziehen lassen. Dann mit den restlichen Zutaten verkneten und weitere 10 Minuten mit der Hand kneten. An einen warmen Ort abgedeckt 45 Minuten hinstellen.

2. Zutaten der Sauce verrühren. Aus dem Teig 4 Pizzaböden machen und mit Sauce bestreichen. Ofen auf 220 Grad heizen. Pasta nach Vorgabe kochen und beim Abgießen das Wasser über den Spinat laufen lassen. So gart dieser auch kurz.

3. Auf die Sauce nun Käse streuen. Pasta und Spinat verteilen und zum Schluss noch etwas Käse oben drauf.

4. 15-18 Minuten backen.

So gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s