Lachs mit Granatapfelsalsa

Leicht, frisch und richtig lecker im Sommer. Statt Fisch geht auch Fisch oder gegrillter Fetakäse.

Fisch

4 Lachsfilets mit Haut

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten

Salsa

1 Salatgurke

3 Granatäpfel oder 1 Pg TK-Granatapfelkerne

1 rote Zwiebel

1Pg TK-Kräuter

Saft 1 Zitrone

1-2TL Chiliflocken, Salz, Pfeffer

3EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Gurke und Zwiebel fein würfeln und mit Granatapfelkernen vermengen.

2. Fisch an der Hautseite 4 Minuten anbraten.

3. Restliche Zutaten in die Salsa geben und vermischen. Gut abschmecken. Fisch wenden und weitere 4 Minuten garen.

4. Alles zusammen servieren.

Super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s