Nudelsalat

Am Leibgerichtfreitag gibt es heute mal einen Klassiker. Lange nicht mehr gemacht und daher musste das mal sein.

Zutaten (4 Personen o. mehr) Zeit: 25 Minuten

300g Fussili

250g TK-Erbsen

1 rote Paprika

2 Essiggurken

4-5EL Gurkenwasser

300g Schinkenwurst, vegetarische geht aus

200g Mayonnaise

300g griechischer Jogurt

150ml Brühe

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Nudeln nach Vorgabe kochen, Erbsen 5 Minuten in heißen Wasser geben und dann abschrecken.

2. Schinkenwurst und Paprika würfeln und die Gurken fein würfeln

3. Für die Marinade Mayonnaise, Gurkenwasser, Jogurt und Brühe miteinander verrühren und kräftig würzen.

4. Alle anderen Zutaten zugeben und gut vermengen. Ich würde den Salat mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s