Rucola Pasta

Pasta ist einfach immer gut. Hier kommt der Rucola super zur Geltung und das als Sauce.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

400g kurze Makkaroni

1Pg TK-Zwiebelduo

800ml Gemüsebrühe

Knoblauch

Sauce

120g Rucola

300g griechischer Jogurt

100 geriebener Parmesan

2-3EL Zitronensaft

1/2Pg TK-Petersilie

Salz, Pfeffer

200g Parmaschinken

Zubereitung

  1. Zwiebel andünsten und mit Knoblauch bestreuen. Dann Nudeln und Brühe zugeben und alles 8-10 Minuten köcheln lassen.

2. Für die Sauce Rucola kleinzupfend (etwas an die Seite legen) und zusammen mit den restlichen Zutaten pürieren. Salzen und pfeffern.

3. Püree unter die Nudeln heben und ziehen lassen, so nehmen die Nudeln die Sauce besser an.

4. Restlichen Rucola untermischen und mit Schinken servieren.

Einfach herrlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s