Dr. Oetker Pizza Spinaci

Die heutige Pizza ist mal vegetarisch, aber mindestens genauso lecker.

Zutaten (4 Pizzen) Zeit: 25 Minuten + Back/-Gehzeit

Teig

500g Mehl

1 Würfel Hefe

1/2TL Zucker

300ml Wasser

1,5TL Salz

4EL Olivenöl

ersatzweise kauft ihr euch fertigen Teig, falls die Zeit fehlt

Sauce

700g passierte Tomaten

1TL Salz, 1/2TL Pfeffer und Knoblauch, 1TL Zucker

Belag

400g geriebener Käse

2 Rollen Zottadella

800g TK-Blattspinat, aufgetaut und ausgedrückt

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Hefe mit Wasser und Zucker verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Dann mit den übrigen Zutaten des Teiges kurz mit einem Knethaken vermengen und dann 10 Minuten auf einer gut bemehlten Fläche kneten. 45 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt ruhen lassen.
  2. Für die Tomatensauce, die passierten Tomaten mit den Gewürzen vermengen. Zottadella in 24 Scheiben schneiden.
  3. Spinat, den man vorher kurz klein hackt, mit geriebenem Käse vermischen. Dann mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
  4. Ofen auf 200 Grad heizen (vllt habt ihr ja sogar einen Pizzastein).
  5. Aus dem Teig 4 Portionen nehmen und zu einer Pizza ausrollen, Tomatensauce aufgeben und dann die Spinat-Käse-Mischung gleichmäßig verteilen. Dann folgt der Zottadella.
  6. Pizzen 15-20 Minute backen.

So lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s