Türkische Pasta

Pasta ist immer gut. Hier ein orientalischer Touch. Richtig lecker.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25 Minuten

1 Aubergine

1Pg TK-Zwiebelduo

500g Rinderhack

500g gehackte Tomaten

3-4EL Tomatenmark

3EL Ras al hanut

Salz, Pfeffer, Zucker, Knoblauch

Olivenöl

500g Nudeln z.B. Casarecce

Zubereitung

  1. Hackfleisch scharf anbraten und dann die Zwiebeln zugeben.
  2. Dann folgt das Tomatenmark und 1-2 Minuten später die gehackten Tomaten. Alles leicht schmoren lassen und kräftig würzen.
  3. Parallel die Nudeln nach Angabe kochen und die Aubergine klein würfeln. Diese Würfel in etwas Olivenöl kräftig anbraten und unter die Sauce geben.
  4. Nudeln abgeießen und mit der Sauce vermengen.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s