Einfacher Apfelkuchen

Fluchs die Äpfel schälen und in 10 Minuten ist der Kuchen im Ofen. Geht auch gut mit Birnen.

Zutaten (26cm Form) Zeit: 10 Minuten + Backzeit

3 Äpfel bzw. 4 Birnen

150g weiche Butter

150g Zucker

Prise Salz

2 Eier

6EL Milch

250g Mehl

1Pg Puddingpulver

1Pg Backpulver

Puderzucker zum Betreuen

Zubereitung

  1. Ofen auf 150 Grad vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Salz schaumig aufschlagen. Dann die Eier unterrühren.
  3. Mehl, Backpulver und Puddingpulver vermischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren.
  4. Äpfel schälen, grob würfeln und unter den Teig heben.
  5. Diesen in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und 45 Minuten backen.

Schön mit Sahne servieren genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s