Fladenbrotpizza

Ohne großartig Teig zu kneten, kommt man hier schnell zu einer Pizza.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 5 Minuten + Backzeit

1 Fladenbrot

3TL getrockneter Oregano

12EL Olivenöl

2TL Knoblauch

4 Mozzarella

600g Tomaten

Rucola

150g gehobelter Parmesan

Tomatensalz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Öl, Oregano und Knoblauch miteinander verrühren.
  3. Fladenbrot halbieren und beide Hälften mit 2/3 des Öls beträufeln.
  4. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden und auf beide Fladenbrothälften verteilen. Salzen und pfeffern.
  5. Das restliche Öl drüber geben und die Pizzen 10-15 Minuten backen.
  6. Mit Rucola und Parmesan belegen.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s