Rosenkohl-Hühnchen-Pfanne

Schön deftig und herzhaft kommt dieses Gericht daher. Wer Rosenkohl nicht mag, nimmt alternativ Brokkoli.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

400g TK-Rosenkohl

500g Hähnchengeschnetzeltes

300g Schinkenwürfel

2Pg TK-Zwiebelduo

300g Farfalle

Sauce

400ml Sahne

100ml Brühe

100g Schmelzkäse

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Nudeln nach Vorgabe kochen. Rosenkohl 5 Minuten in kochendes Salzwasser geben und dann kalt abschrecken.
  2. Hühnchen zusammen mit Schinken und Zwiebeln anbraten. Mit Sahne ablöschen, Brühe zufügen und das Ganze 10 Minuten einköcheln lassen.
  3. Schmelzkäse in die Sauce geben. Gut einrühren.
  4. Dann folgen Nudeln und Rosenkohl.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s