Gulasch

Neues Leibgericht! Heute ein klassisches Gulasch 😉

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25 Minuten + Schmorzeit

Gulasch

1,5kg Rindergulasch

2 große Gläser Tomaten Paprika Streifen

3 Dosen ganze Champignons

3Pg TK-Zwiebelduo

1 Flasche Rotwein

1Tube Tomatenmark

2l Rinderbrühe

Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika edelsüß

Gemüse

200g grüne Bohnen

200g geräucherter Schinken zum einwickeln der Bohnen

1,5kg Kartoffeln, festkochend

Zubereitung

  1. Für das Gulasch das Fleisch und die Zwiebeln anbraten. Dann das Tomatenmark zufügen und nach 3 Minuten mit Rotwein ablöschen.
  2. Ist der Alkohol ein wenig verdampft, gibt man die Brühe hinzu wie auch die Paprika und Pilze. Kräftig würzen und alles 1-2 Stunden bei mittlerer bis kleiner Hitze köcheln lassen.
  3. Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.
  4. Bohnen 5 Minuten in Salzwasser kochen, kalt abschrecken und mit dem Schinken umwickeln. In Butter anbraten.
  5. Falls euch die Sauce vom Gulasch zu dünn ist, kann man mit Speisestärke andicken.

So lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s