Penne mit Petersilienwurzelpesto und Stremellachs

Pesto geht auch anders. Dazu den Lachs oder Hühnchen. Echt gut.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25 Minuten

Pesto

500g Petersilienwurzel

130g gehackte Mandeln oder Haselnüsse

1/2Pg TK-Petersilie

150g geriebener Parmesan

150ml Olivenöl

Salz, Pfeffer, Knoblauch

600g Penne

500g Stremellachs

Zubereitung

  1. Petersilienwurzeln sauber bürsten, grob würfeln und 15 Minuten in Salzwasser weich garen.
  2. Parallel Mandeln rösten.
  3. Nudeln nach Vorgabe garen und ein wenig Nudelwasser in einer Tasse zurückhalten.
  4. Petersilienwurzeln stückig pürieren und mit den restlichen Zutaten des Pestos vermengen und abschmecken. Evtl. muss man etwas Öl nachgeben.
  5. Den Lachs grob zerteilen.
  6. Anrichten und genießen.

Sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s