Zitronenlachs

Ein Essen für die ganze Tafel. Dazu Salat, Dipp und Brot reichen und alle können gemeinsam schlemmen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 5 Minuten + Kühlen + Backen
900g Lachs mit Haut
5EL Honig
200g Zitronensaft
2 Zitronen
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Marinade aus Honig und Zitronensaft anrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Fisch pinseln. Fisch auf einen großen Teller geben und 30 Minuten ziehen lassen.

2. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Fisch auf ein Blech geben. Zitronen in Scheiben schneiden und diese auf dem Fisch verteilen, der dann 5 Minuten auf der obersten Schiene gart.

3. Dann 25 Minuten bei 140 Grad auf der untersten Schiene weitergaren und dabei mit Backpapier abdecken. Salat und Dipp vorbereiten.

4. Alles zusammen servieren.

Fein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s