Pasta Nordsee

Aus dem hohen Norden habe ich mich ein wenig inspirieren lassen. Schnell gemacht und voll im Geschmack.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 15 Minuten
350g Bandnudeln
200g Räucherlachs
3Pg Nordseekrabben
1 Bund Dill
2 Bund Lauchzwiebeln
50g Butter
1Pg TK-Zwiebelduo
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Pasta nach Vorgabe garen.

2. Lauchwziebeln längs in breitere Stücke schneiden und zusammen mit dem Zwiebelduo in der kompletten Butter andünsten. Kräftig mit Knoblauch würzen.

3. Lachs in mundgerechte Stücke schneiden, Dill fein hacken und zusammen mit den Krabben in einer Schüssel mischen.

4. Nudeln abgießen, Inhalt der Zwiebelpfanne komplett zugeben (auch die Butter) und danach den Fisch. Alles vermengen und gut abschmecken.

Lecker und frisch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s