Himbeeren- und Zitroneneis

Man muss es nicht kaufen. Selber machen ist so leicht und man weiß, was drin ist. Einfach lecker.

Zutaten (je ca. 500ml Eis) Zeit: 10-15 Minuten + Kühlzeit
Himbeereis
500g Himbeeren
400g Jogurt 10%
80g Zucker

Zitroneneis
200ml Zitronensaft
110g Zucker
300ml Sahne
3EL Jogurt 10%
2Pg Zitronenabrieb

Zubereitung

1. Für das Himbeereis die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Zusammen mit dem Jogurt und Zucker verrühren und 60 Minuten in die Eismaschine geben. Alternativ die Masse im Eisfach frieren lassen.

2. Für das Zitroneneis Saft und Zucker verrühren und 15 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze zu einem Sirup einkochen lassen, der dann in einem anderen Gefäß auskühlen muss.

3. Sahne mit Zitronenabrieb steif schlagen. Kühlen Sirup und Jogurt unter die Sahne heben und die Masse 45-55 Minuten in die Eismaschine geben. Alternativ wieder im Eisfach frieren lassen.

Lecker!

Eine Antwort auf „Himbeeren- und Zitroneneis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s