Nudeln süß-sauer

Ich habe es mal nur Nudeln süß-sauer genannt, da ich hier eine vegetarische Version habe, aber jeder gerne Schweinefilet nehmen kann, um dieses Gericht zu vollenden.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
350g Mie Nudeln

2 rote Paprika
1 gelbe Paprika
2-3 Zwiebeln
2-3 Möhren
400g vegetarisches Geschnetzeltes
1 Glas Aprikosenmarmelade
150ml Ketchup
Saft von 2 Limetten
Salz, Chili, Knoblauch

Zubereitung

1. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden, Paprika würfeln und Möhren in Scheiben schneiden.

2. Gemüse in einer Pfanne in Öl andünsten. Ebenso das Fleisch (vegetarisch oder Schwein).

3. Nach 5-6 Minuten die Marmelade zufügen. Ebenso den Ketchup und 150ml Wasser. Leicht einkochen lassen.

4. Nun die Mie-Nudeln garen und direkt mit der Sauce im Topf vermischen. Evtl. gibt man noch ein wenig Flüssigkeit dazu und schmeckt abschließend gut mit den Gewürzen und dem Limettensaft ab.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s