Bauerntopf

Ganz ohne Tüte kann man dieses Gericht in wenigen Schritten zubereiten.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 25 Minuten + Garzeit
1kg Kartoffeln, festkochend
600g Rinderhackfleisch
2 rote Paprika
2 gelbe Paprika
2-3 Zwiebeln
600ml Rinderbrühe/ -fond
200ml Rotwein
5EL Tomatenmark
1Pg TK-Petersilie
2-3TL getrockneter Thymian
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knoblauch

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen und mundgerecht würfeln, Zwiebeln schälen und würfeln, Paprika würfeln.

2. Das Fleisch in Öl anbraten und sobald es rundum angebraten ist, gibt man die Zwiebeln und Paprika hinzu sowie das Tomatenmark und brät alles weiter.

3. Nach ca. 5 Minuten löscht man mit Rotwein ab, den man etwas einkochen lässt, bevor man dann die Kartoffeln und die Brühe zugießt.

4. Jetzt 2-3EL Paprika, 1TL Knoblauch, 1-2TL Salz und Pfeffer, Petersilie und Thymian zugeben und alles mindestens 20 Minuten köcheln lassen, damit die Kartoffeln garen können.

5. Nochmals abschmecken und gegebenenfalls mit Stärke abbinden.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s