Kartoffelklöße mit Geschnetzeltem

Das erste Mal ausprobiert und tja, was soll ich sagen. Die Klöße sind sogar was geworden 😉 Juhu! Das Ganze dauert nur etwas länger, da man die Kartoffeln vorher garen und pellen muss. Aber es lohnt sich.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 45-50 Minuten
Klöße
1,5kg Kartoffeln festkochend
ca. 100g Kartoffelmehl
2-3 Eigelb
1-2EL flüssige Butter
Salz, Pfeffer, Muskat

Fleisch
1kg Geschnetzeltes
3 Zwiebeln
400g braune Champignons
500ml Sahne
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika

Zubereitung

1. Die Kartoffeln in einen hohen Topf geben und 25 Minuten garen.

2. Parallel die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Die Pilze vierteln.

3. Das Fleisch scharf in einem anderen Topf anbraten und Farbe kriegen lassen. Dann die Zwiebeln und die Pilze zugeben. Weiterbraten.

4. Kartoffeln abgießen, evtl abschrecken und dann pellen. Den Topf erneut mit Wasser füllen und salzen. Wasser soll sieden, nicht kochen.

5. Zum Fleisch nun die Gewürze geben und mit Sahne angießen. Alles bei geringer Hitze weiterköcheln lassen.

6. Die Kartoffeln durch eine Presse drücken oder mit einem Stampfer zerkleinern. restlichen Zutaten zugeben. Lieber erst etwas vorsichtig mit dem Kartoffelmehl sein. Es soll ein Teig entstehen, der nicht allzu klebrig ist. Diesen gut würzen.

7. Aus dem Teig Würste rollen, die man dann in gleich große Stücken teilt und Klöße formt. Diese gibt man (BITTE NICHT ALLE AUF EINMAL) für ca. 15 Minuten in das Wasser. Steigen sie hoch wartet man noch 2-3 Minuten und gibt sie dann in eine Schüssel.

8. Ich würde den Topf und die Schüssel auf den Esstisch stellen. Sonst wird alles zu schnell kühl.

Gutes Gelingen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s