Weißkohl Tomaten Auflauf

Auflauf ist etwas, das man gerne und häufig isst, oder? Ich hatte ein paar Reste und habe ein wenig gebastelt. Violá sage ich mal. War super! Ohne Schinken auch topp für Vegetarier.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten + Backzeit
1 Weißkohl
4 Tomaten
300g braune Champignons
2-3 Zwiebeln
100ml Sahne
3-4EL Mehl
Butter
Brühe
150g geriebener Gouda
150g Serrano oder anderen Schinken
Salz, Pfeffer, Tomatenwürzer

Zubereitung

1. Kohl vom Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebeln nach dem Schälen würfeln und Pilze vierteln. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

2. Den Kohl 10 Minuten Brühe köcheln. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

3. Zwiebeln und Pilze in einer Pfanne in reichlich Butter anbraten. Nach 5 Minuten mit Mehl bestäuben und dann ca. 500ml von dem Kochwasser des Kohl dazugeben. Verrühren und andicken lassen.

4. Sahne zufügen und kräftig abschmecken.

5. Zunächst den abgegossenen Kohl in eine Auflaufform geben, dann die Pilz-Zwiebel-Mischung darüber verteilen und abschließend die Tomatenscheiben einsetzen. Die Tomaten mit dem entsprechenden Gewürze versehen. Danach gibt man den Schinken dazu und bestreut alles mit dem Käse, denn man auch noch gerne ein wenig in den Auflauf eindrücken kann.

6. 15-20 Minuten backen und dann genießen.

Gutes Gelingen.

2 Antworten auf „Weißkohl Tomaten Auflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s