Pasta frutti di mare

Einfach lecker und so einfach zum Nachmachen. Für alle fans von Meeresfrüchten ein Gaumenschmaus.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
400g Tagliatelle

500g TK-Meeresfrüchte
1 Dose gehackte Tomaten
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Prise Zucker

Zubereitung

1. Pasta nach Vorgabe garen.

2. Meeresfrüchte tiefgefroren in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Nach ca. 6-8 Minuten kann man etwas von er Flüssigkeit abgießen (ca. die Hälfte).

3. Zwiebel schälen, würfeln und in die Pfanne dazugeben und 1 Minuten mitmüssten. Dann die Tomaten zufügen und alles mit Salz, Pfeffer und Knoblauch sowie der Prise Zucker abschmecken.

4. Nudeln abgießen und noch leicht nass zurück in den Topf geben. Die Meeresfrüchtepfanne zugeben und gut vermengen.

Genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s