Schupfnudel Brokkoli Pfanne

Ein lekcerer Gaumenschmaus für Zwischendurch. Wenige Zutaten ergeben ein leckeres Gericht. Vegetarier nehmen statt der Schinkenwürfel Paprika.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
800g Schupfnudeln
600g TK-Brokkoli
300g Schinkenwürfel
1Pg TK-Zwiebelduo
200ml Sahne
Salz, Pfeffer, Knoblauch
100g Butter

Zubereitung

1. Brokkoli in reichlich gesalzenem Wasser kochen.

2. Schinkenwürfel und Zwiebelduo in einer Pfanne ohne Fett anbraten und nach 3 Minuten in eine Schüssel geben.

3. Schupfnudeln in der Butter schön anbraten.

4. Brokkoli abgießen, zurück auf den Herd stellen, Sahne zufügen und mit allen Gewürzen abschmecken.

5. Schupfnudeln und Schinkenmischung vermengen. Jetzt erst Brokkoli auf die Teller geben und dann die Schupfnudelmischung.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s