Wiener Würstchen Frittata

Ich hatte ein paar Reste zuhause und zack entstand dieses kleine Gericht.

Zutaten (1 26cm Pfanne) Zeit: 15-20 Minuten
6 Wiener Würstchen
1 Bund Lauchzwiebeln
10 Eier
2EL Instant Rinderbrühe
100g Creme fraiche
200g Camembert

Zubereitung

1. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Würstchen und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.

2. Eier mit Brühpulver und Creme fraiche mit Hilfe eines Pürierstabes mixen.

3. Wurst-Zwiebeln-Mischung in etwas Butter anbraten und dann die Eimasse aufgießen. Temperatur herunter stellen. Den Käse in kleine Stücke schneiden und auf der Frittata verteilen.

4. Pfanne zum weitere Stocken in den Ofen stellen. Dann kann gegessen werden.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s