Müllermilch-Eis

Tja, da gehe ich mal wieder an einem Regal vorbei und sehe etwas Neues, trinke es und zuhause dann die Idee: Warum mache ich daraus nicht mal ein Eis. Müllermilch eignet sich echt gut dazu. Man muss quasi nichts machen. Egal, welche Sorte ihr nehmt, ergänzt eine Flasche mit etwas Sahne und Zucker und schon ist das Meiste getan.

Zutaten (ca. 500ml) Zeit: 2 Minuten + Gefrierzeit
1 Flasche Müllermilch nach Wahl
100ml Sahne
80g Zucker

Zubereitung

1. Alle Zutaten mit einem Handrührgerät 1 Minuten schaumig rühren.

2. Dann die Flüssigkeit in eine Eismaschine geben und 50 Minuten zum Eis rühren lassen und dann für 2 Stunden ins Eisfach, damit es fester wird. Alternativ in eine Form geben und mehrere Stunden frieren lassen.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s