Pfirsichkuchen

Beim Einkaufen hatte ich einen klaren Plan, bis ich die Plattpfirsiche sah und entschieden habe, einen Kuchen zu backen. Seht selbst.

Zutaten (1 Blech bzw. eine Form 22x26cm) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
4 Eier
150g Zucker
150g Butter
300g Mehl
200g gemahlene Mandeln
1Pg Vanillezucker
1/2Pg Backpulver
150ml Milch
Prise Salz
7 Plattpfirsiche

Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. Butter mit Zucker schaumig schlagen und dann die Eier zugeben.

3. Mehl und Backpulver unterrühren. Milch zugießen und danach die gemahlenen Mandeln untermixen.

4. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form oder auf ein Blech geben.

5. Pfirsiche grob schneiden bzw. würfeln und auf dem teig verteilen. 30-40 Minuten backen.. Wenn er dann abgekühlt ist mit Puderzucker bestreuen.

Auf zum Kaffee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s