Paprika-Chorizo-Pfanne

Wenig Zeit, kleiner Hunger und es soll etwas Ausgefallenes sein? Dann ist dies hier das Richtige.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
2 Chorizo á 200g
5 rote Paprika
4 Zwiebeln
2TL getrockneter Thymian
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika edelsüß

200g Pflücksalat

Dip
400g Jogurt 10%
1/2Pg TK-Schnittlauch
1/2Pg TK-Basilikum
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Chorizo von der Pelle befreien und in Scheiben schneiden. Danach die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Die Paprika grob würfeln und dann alles zusammen in eine Pfanne geben und anbraten, dünsten und bei mittlerer Hitze ca. 12-14 Minuten schmoren.

2. Für den Dip die Zutaten miteinander verrühren und dann nach eigenem Geschmack würzen.

3. Die Pfanne mit den angegebenen Gewürzen abschmecken. Seid ruhig großzügig.

4. Salat anrichten und dann die Pfanne daneben. Dip dazu reichen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s