Haselnuss Panna cotta

Panna Cotta ist ja schon mega, aber mit Haselnussgeschmack bekommt sie eine ganz andere Wirkung! Schnell zubereitet und superlecker.

 Zutaten (4 Personen)

500ml Sahne
50g Zucker
1Pg Vanillearoma
1 Vanilleschote
75g Haselnussmus
4,5 Blatt Gelatine

Zubereitung

1. Gebt die Gelatine in kaltes Wasser zum Einweichen und parallel die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillearoma, das Mark der Vanilleschote und die Schote selbst in einen Topf und kocht das ganze auf.

2. Gießt die Sahnemischung durch ein Sieb, dann mischt ihr ca. 4EL davon mit der Gelatine und die restliche Sahne vermengt ihr mit dem Haselnussmus. Anschließend die Gelatinemischung einrühren.

3. Die Panna cotta auf vier Gläser verteilen und ca. 3-4 Stunden im Kühlschrank anziehen lassen. FERTIG!

Wer mag macht noch einen Beerenspiegel aus zum Beispiel Himbeeren, die mit etwas Puderzucker püriert werden und dann durch ein Sieb gestrichen wird, damit die Kerne weg sind.

Genießt es!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s