Hähnchenbrust im Baconmantel auf Himmel und Erde

Keine Lust auf Standard?! Ich auch nicht immer. Deshalb habe ich ein wenig ausprobiert und ein schickes Gericht für euch kreiert.

Zutaten

Hähnchenbrust
2 Hähnchenbrustfilets
8 Streifen Bacon
Salz, Pfeffer

Himmel und Erde Salat
300g Rotkohl
4 Möhren
1 Apfel
1EL Zucker
Saft von 1 Zitrone
6 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Dekogitter
80ml Wasser
30ml Öl
10g Mehl
gelbe Lebensmittelfarbe

Petersilie und Kresse

Zubereitung

1. Hähnchenbrut in 4 Stücke teilen und mit je zwei Scheiben Bacon umwickeln, zur Seite stellen. Ofen auf 160 Grad Umluft einstellen.
2 Für den Himmel und Erde Salat Rotkohl und Möhren reiben, Apfel in dünne Scheiben schneiden.
3. Zerkleinertes Gemüse/ Obst nun mischen und mit den restlichen Zutaten des Salates vermengen. Je nach Gusto weiter mit Salz, Pfeffer usw. abschmecken.
4. Hähnchenbrutmedaillons nun von allen Seiten 1-2 Minuten anbraten und dann in den Ofen geben.
5. Für die Dekogitter alle Zutaten mischen und löffelweise in einer Pfanne bei mittlerer Hitze fertigstellen. Dauert ca. 1-2 Minuten. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
6. Sobald die Medaillons fertig sind ein Quadrat des Salates auf die Mitte des Tellers geben, darauf ein Medaillons setzen. Die Dekogitter daran anlehnen und mit Petersilie dekorieren.

Guten Appetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s