Gnocchi Salsiccia Pfanne

Heute ein richtiges Wohlfühlessen. Kinderleicht und schmeckt allen garantiert. Vegetarier lassen die Bällchen weg und können sie durch vegetarische Bällchen ersetzen, sofern man das möchte.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 30 Minuten

500g Gnocchi

1 Bund Lauchzwiebeln

400g Salsiccia-Wurst

1 rote Paprika

1 Zucchini

300ml Sahne

Salz, Pfeffer, Muskat

etwas Rucola

Zubereitung

  1. Paprika würfeln, Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden und die Zucchini längs vierteln und in Scheiben schneiden. Die Gnocchi in Butter rundum anbraten und dann wieder herausnehmen.

2. Aus der Salsiccia das Fleisch drücken und kleine Bällchen formen. Anschließend in der Pfanne 2 Minuten anbraten.

3. Gemüse zu den Bällchen geben und 3-4 Minuten mitgaren.

4. Gnocchi zurück in die Pfanne und alles mit Sahne ablöschen. Dann würzen und kurz bei kleiner Hitze köcheln lassen.

5. Rucola zupfen und unterheben.

Das ist so lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s