Quarkbällchen

So lecker wie vom Bäcker!

Zutaten (ca. 40-50 Bällchen) Zeit: 30-40 Minuten

Teig

350g Mehl

30g Stärke

1Pg Backpulver

150g Zucker

500g Quark

4 Eier

ZUSÄTZLICH

Öl zum Frittieren

Zimt und Zucker zum Wälzen

Zubereitung

  1. Zutaten den Teiges miteinander mit dem Mixer verkneten.
  2. Öl erhitzen.
  3. Aus dem Teig ca. 40-50 Bällchen formen, die man dann im Fett ca. 2-3 Minuten ausbackt.
  4. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und dann warm in Zuckerzimtmischung wälzen.

Yummy!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s