Hackbällchenpfanne

Ein Gaumenschmaus für Groß und Klein.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 30 Minuten

Bällchen

600g Rinderhack

50g Semmelbrösel

2-3EL Senf

Salz, Pfeffer

Sauce

je 1 rote, gelbe, orange Paprika

2 Zwiebeln

4-5EL Tomatenmark

400ml Brühe

Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Knoblauch

2Pg 2 Minuten Reis

Petersilie gehackt

Zubereitung

  1. Zutaten der Bällchen ausgiebig miteinander verkneten und kleine Bällchen formen. anschließend 3 Minuten rundum anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen.

2. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Nach 2 Minuten Tomatenmark und Brühe zugeben und verrühren. Kräftig würzen und die Bällchen zurückgeben. 10 Minuten köcheln lassen.

3. Reis mit etwas Wasser und Salz nach Vorgabe zubereiten.

4. Komponenten schön anrichten, mit Kräutern bestreuen und genießen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s