Wrap Tütchen

Schnell und einfach zum Feierabend.

Zutaten (4-6 Stück) Zeit: 10 Minuten

1Pg Tortilla Wraps (6 Stück)

1Pg Brotaufstrich nach Wahl, ich würde etwas mit Tomate oder Paprika nehmen

Beläge nach Wahl; zB Mozzarella, Schinken, Salami, Käse, Salatbätter, Tomaten usw.

Zubereitung

  1. Die Wraps an einer Stelle von der Mitte zum Rand einschneiden.

2. Mit Aufstrichen bestreichen und nach Herzenslust mit allem belegen.

3. Von der Schnittstelle an aufrollen und in einen Behälter stellen, den man dann servieren kann.

So schnell und lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s