Himbeeren Grießbrei

Cremige Süße trifft fruchtige Säure. Ob warm oder kalt, immer lecker.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 10 Minuten

75g Weichweizengrieß

250ml Milch

200g Quark oder griechischen Jogurt

1Pg Vanillearoma

2-3EL Zucker

300g TK-Himbeeren

Zubereitung

  1. Milch mit Vanille und Zucker aufkochen. Dann den Grieß einrühren und kurz köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

2. Parallel Himbeeren mit einem Schuss Wasser in einem Topf erhitzen, ein zerfallen lassen und herunternehmen.

3. Quark/ Jogurt in den laurwarmen Grieß rühren und dann auf Teller verteilen.

4. Obenauf die Himbeeren geben.

Einfach lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s