Lowcarb Erdbeerkuchen

Erdbeerzeit schreit gerade nach Kuchen, oder? Hier eine Variante, bei der man kein schlechtes Gewissen haben muss.

Zutaten (26cm Form) Zeit: 8 Minuten + Backzeit

Teig

500g Quark

2 Eier

1Pg Vanillepuddingpulver

1Pg Vanillearoma

3TL Zucker/ Xucker

250ml Milch

Belag

300g Erdbeeren

1Pg Erdbeertortenguss

Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad heizen.

2. Zutaten des Teiges mixen und in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform füllen und den Boden 50-60 Minuten backen.

3. Erdbeeren inzwischen halbieren und auf den ausgekühlten Boden geben. Tortenguss anrühren und auf die Erdbeeren geben. Kuchen in den Kühlschrank stellen und danach erst den Ring lösen.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s