Gnocchi mit Pesto

Ein schnelles leckeres Feierabendgericht. Das Fleisch kann man problemlos weglassen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25 Minuten

400g Hähnchenbrust

1 Bund Lauchzwiebeln

250g TK-Erbsen

200g Kirschtomaten/ Datteltomaten

1 Glas Basilikumpesto

500g Gnocchi (Kühlregal)

gehobelter Parmesan

Zubereitung

  1. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, das Fleisch in mundgerechte Stücke.
  2. Fleisch in Öl anbraten und herausnehmen. Warmhalten. Gnocchi nach Angabe in Salzwasser kochen. 200ml vom Kochwasser entnehmen.
  3. Zwiebeln andünsten, dann Erbsen zugeben. Pesto, Fleisch und Gnocchi hinzufügen.
  4. Nun das Wasser in die Pfanne gießen und alles 5 Minuten leicht köcheln. Tomaten halbieren und 2-3 Minuten mitgaren.
  5. Auf Teller verteilen und mit Käse bestreuen.

Einfach sehr lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s