Moussaka mit Tomaten

Hallo aus Griechenland mal wieder. Moussaka ist aus der griechischen Küche nicht wegzudenken. Dieser Auflauf ist so lecker und einfach. Probiert es aus.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 30 Minuten + Ofenzeit
1kg Kartoffeln festkochend
2 Auberginen
1 Dose gehackte Tomaten
800g Hackfleisch gemischt
3-4EL Tomatenmark
2Pg TK-Zwiebelduo
150ml Brühe
3 Tomaten
2 Lorbeerblätter
Salz, Pfeffer, Zimt, Kreuzkümmel

weiße Sauce
250g Ricotta
1 Ei
200ml Mich
100g geriebener Parmesan
Muskatnuss, Salz, Pfeffer

100g zusätzlichen Parmesan

Zubereitung

1. Kartoffeln 20 Minuten mit Schale garen.

2. Auberginen in Scheiben schneiden und beidseitig scharf anrösten. Anschließend auf ein Küchenpapier legen.

3. Hack anbraten, Zwiebeln zugeben und dann das Tomatenmark. 3 Minuten weiterbraten und danach die gehackten Tomaten und die Brühe angießen.

4. Lorbeerblätter und Gewürze zutun und abschmecken. Köcheln lassen.

5. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Kartoffeln ggf. pellen, ansonsten einfach in Scheiben schneiden.

6. Die Zutaten der weißen Sauce einfach verrühren und abschmecken.

7. Zuerst Kartoffeln in die Auflaufform geben, dann Hack, danach Auberginen. Nun erneut das restliche Hack und die restlichen Kartoffelscheiben. Darauf verteilt man die weiße Sauce. Zuletzt die restlichen Auberginen und die in Scheiben geschnittenen Tomaten.

8. Mit restlichem Parmesan bestreuen und ca. 45 Minuten backen.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s