Wiener Schnitzel

Yeah, da geht am Leibgerichtfreitag das Herz auf. Wiener Schnitzel ist immer gut. Dazu Wedges, fertig.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten
4 Kalbsschnitzel
Mehl
6 Eier
Paniermehl
Butterschmalz
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Schnitzel plattieren.

2. Erst durch Mehl ziehen, dann durch verquirlte sowie gewürzte Eier und danach durch Paniermehl. Anschließend erneut durch Ei und Paniermehl.

3. Schnitzel goldbraun braten.

4. Parallel kann man Wedges aus festkochenden Kartoffeln, Öl und POmmeswürzsalz in den Ofen schieben und in Ruhe die Schnitzel machen.

Topp!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s