Erbsen-Möhren-Topf

Einfach spitze. Ist kinderleicht und mundet wunderbar. Dazu Reis oder Kartoffeln zubereiten und die Runde kann gemeinsam am Tisch schlemmen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25-30 Minuten
800g Hackfleisch gemischt
4-5 Möhren
350g TK-Erbsen
2Pg Schmelzkäse
200ml Sahne
300ml Brühe
Speisestärke
Paprika edelsüß, Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Hack scharf in Öl anbraten. Währenddessen die Möhren ohne zu schälen in Scheiben schneiden und zugeben.

2. Nach 5 Minuten die Brühe angießen und köcheln lassen. Parallel Kartoffeln oder Reis zubereiten.

3. Käse und Sahne in den Topf geben und gut verrühren. Würzen und weiterköchelnd lassen.

4. Wenn die Möhren weich genug sind, die Sauce mit Stärke abbinden und evtl. nochmals abschmecken. Nun die Erbsen zugeben. Diese garen in 5 Minuten und behalten ihre grüne Farbe.

5. Dann alles zusammen an den Tisch bringen und gemeinsam genießen.

Violá!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s