Herzhafter Jägertopf

Alles, was das Herz begehrt, findet sich in diesem Topf wieder. Selbst Kinder sollten es mögen.

Zutaten (4-6 Personen) Zeit: 30-35 Minuten
800g Hackfleisch gemischt
3 Zwiebeln
500g neue Kartoffeln, festkochend
1 kl. Spitzkohl
300g braune Champignons
1,4l Rinderbrühe
3TL getrockneter Majoran
Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Pilze vierteln und in einem hohen Topf in Butter 2-3 Minuten anbraten, danach herausnehmen.

2. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Hack im Topf in Öl anbraten und die Zwiebeln zugeben.

3. Die neuen Kartoffeln nicht schälen, sondern einfach in Scheiben schneiden, den Kohl vom Strunk befreien und in kleine Stücke schneiden. Zusammen gebt ihr beides in den Topf und gießt die Brühe an.

4. Alles ça. 20 Minuten köcheln lassen, sodass die Kartoffeln gar werden.

5. Pilze zufügen und dann mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Das war es bereits.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s