Zitronenkuchen

Schnell angerührt und ab in den Ofen. Dieser Klassiker geht einfach immer.

Zutaten (1 Kastenform) Zeit: 10 Minuten + Backzeit
200g Butter, weich
150g Zucker
5EL Zitronensaft
4 Eier
200g Mehl
1Pg Backpulver
2Pg Zitronenabrieb
evtl. 3-4 Tropfen Zitronenaroma

Zubereitung

1. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

2. Zucker, Butter und Zitronensaft schaumig rühren. Dann einzeln die Eier untermixen.

3. Mehl, Backpulver, Zitronenabrieb und evtl. Zitronenaroma zufügen und zu einem glatten Teig verrühren, den man dann in die gefettete Kastenform gibt.

4. Kuchen ca. 60 Minuten backen.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s