Hähnchenbrust an Bulger

Leicht, frisch und ein Hauch Orient lassen hier grüßen.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 20 Minuten

Bulgur

300g Bulgur

3 Tomaten

2 Möhren

1 Bund Lauchzeibeln

1Pg TK-Petersilie

Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprikapulver

Hühnchen

4 Hähnchenbrustfilets

4EL Sesamöl geröstet

2EL Zitronensaft

1Pg Zitronenabrieb

Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

  1. Marinade für das Hühnchen anrühren und dieses dann darin einlegen.

2. Bulger nach Vorgabe kochen. Parallel Möhren grob raspeln, Tomaten würfeln und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Bulger mit Gemüse vermengen und kräftig würzen.

3. Hühnchen samt Marinade in eine Pfanne geben und durchbraten. In Scheiben schneiden und auf den Bulger geben.

So lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s