Hotdog

Das heutige Leibgericht ist echtes Soulfood und kann im Nu zubereitet werden 😉 Dazu gehört keine große Kunst.

Zutaten (4 Stück) Zeit: 10 Minuten

4 Hotdogbrötchen

4 Freihandel oder Hotdogwürstchen, es gehen auch vegetarische Würstchen

Ketchup, Senf/ Hamburgersauce

1 kleines Glas Gurkenscheiben

Röstzwiebeln

Zubereitung

  1. Für die Frikandel Fritteuse erhitzen und die Würstchen darin 5 Minuten frittieren. Ansonsten Hotdogwürstchen in Wasser aufheizen.

2. In jedes Brötchen Gurken geben, dann die Wurst und obenauf dann die Saucen und Röstzwiebeln. Wenn man mag noch weitere Gurken.

Lasst es euch munden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s