Orientalische Zwiebelsuppe

Zwiebelsuppe klingt schnöde? Quatsch! Diese ist super!

Zutaten (4 Personen) Zeit: 35 Minuten
800g Zwiebeln
1 Dose Kichererbsen
2EL Tomatenmark
3 Lorbeerblätter
1/2TL Chilipulver
3TL Knoblauchpulver
1TL Kreuzkümmel
2-3EL Öl
1l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

1 Becher Creme fraiche

Zubereitung

1. Kichererbsen abgießen. Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden.

2. Die Zwiebeln im Öl andünsten und nach 2 Minuten die Lorbeerblätter zugeben sowie die Kichererbsen und das Tomatenmark. Alles gut vermengen.

3. Mit Brühe ablöschen und die Gewürze zufügen. Abgedeckt 25 Minuten köcheln lassen.

4. Suppe abschmecken und dann auf Teller verteilen. Nun einen guten Klecks Creme fraiche auftun und Kräuter streuen.

Guten Hunger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s