Rotkohlauflauf

Die Idee kam mir einfach so. Ich dachte mir, warum nicht einfach mal etwas ganz Neues ausprobieren. Und tadaaaa. Es klappte. Man kann auch noch ein wenig Fleisch untermischen. Dieses aber vorher anbraten.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25 Minuten + Backzeit
2 Gläser Rotkohl
200g Creme fraiche
250g geriebener Cheddar
500g Kartoffeln, festkochend
150g Walnüsse
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen und vierteln. Dann in Salzwasser garen – NICHT zu weich!

2. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

3. Rotkohl mit Creme fraiche und 150g Cheddar vermischen und gut abschmecken. Diese Masse in eine Auflaufform füllen.

4. Kartoffeln abgießen und in der Rotkohlmasse verteilen, mit restlichem Käse bestreuen und 15 Minuten in den Ofen geben.

5. Die Nüsse darüber verteilen und nochmal 2-3 Minuten im Ofen lassen.

Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s