Kürbisspalten

Ein toller Snack für Zwischendurch und bei einem geselligen Abend mit Freunden bei einem Glas Wein.

Zutaten (1 Platte) Zeit: 10 Minuten + Garzeit
1 großer Hokkaido
1Pg Feta
100g Serranoschinken

Marinade
100ml Trüffelöl
150ml Öl
3EL Paprika
1TL Knoblauch
2TL Salz
2EL getrockneter Rosmarin
2TL Pfeffer
3EL Honig

Zubereitung

1. Zutaten der Marinade miteinander verrühren und Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

2. Kürbis halbieren, entkernen und dann in Spalten schneiden, die auch stehen bleiben, wenn man sie hinstellt.

3. Spalten in Marinade wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und dann 18 Minuten in den Ofen.

4. Nach 18 Minuten den zerbröselten Feta auf den Spalten verteilen und nochmals 5-8 Minuten in den Ofen geben.

5. Spalten etwas auskühlen lassen und auf eine Platte geben. Nun kann man vereinzelt Schinken darauf verteilen. Für Vegetarier lässt man ihn weg.

Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s