Rote Beete Carpaccio mit Hühnchen

Lust auf leichten Genuss? Dann nix wie in den Supermarkt und die Zutaten besorgen. Das Carpaccio ist schnell und einfach zuzubereiten.

Zutaten (4 Personen) Zeit: 25 Minuten
700g Hähnchenbrustfilet
100ml Sojasauce
4EL Honig
200g Rucola
200g gehobelter Parmesan
100g Pinienkerne
2 Schalotten
3EL Sesamöl

Dressing
2,5EL Senf
9EL Balsamicoessig
14EL Sonnenblumenöl
3 Prisen Zucker

Salz, Pfeffer, Chili, Knoblauch

Zubereitung

1. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Diese in Sesamöl anbraten.

2. Währenddessen die Rote Beete mit einer Reibe in Scheiben hobeln und auf einzelne Teller verteilen. Schalotten fein würfeln.

3. Die Pinienkerne in einer zweiten Pfanne ohne Fett rösten.

4. Das angebratene Hühnchen mit Sojasauce ablöschen, Honig hinzufügen und dann die Gewürze nach eigenem Gusto.

5. Für das Dressing alle Zutaten verrühren.

6. Die Rote Beete Scheiben auf den Tellern salzen und pfeffern, darauf dann die Schalotten verteilen. Anschließend den Rucola zu kleinen Häufchen anrichten, danach das Hühnchen und die Pinienkerne. Jetzt beträufelt man alles mit dem Dressing und schließt das Ganze mit dem gehobelten Parmesan ab.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s