Himbeer Mascarpone Torte

Torte gefällig? Diese hier ist einfach so lecker, dass man nicht genug haben kann.

Zutaten (26cm Form)

Boden
200g gemahlene Mandeln
200g gemahlene Haselnüsse
5 Eier
140g Zucker
200g Blockschokolade

Schicht 1
300g Himbeeren

Schicht 2
250ml Sahne
2Pg Sahnesteif
100g Puderzucker
500g Mascarpone
1Pg Vanillezucker

Guss
250ml Himbeersirup
3EL Zucker
2Pg roter Tortenguss

Zubereitung

1. Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

2. Alle Zutaten des Bodens miteinander vermengen. Die Schokolade in grobe Stücke hacken und unterheben. Teig in eine mit Backpapier belegte Form geben und 20-26 Minuten backen. Boden auskühlen lassen.

3. Währenddessen Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Mascarpone zusammen mit dem Puderzucker mit dem Mixer cremig rühren und dann die Sahne unterheben.

4. Himbeeren auf den Boden verteilen.

5. Alle Zutaten des Gusses in einen Topf geben, kurz aufkochen und gelieren lassen, 2/3 über die Himbeeren gießen.

6. Creme nun auf die Himbeeren und darauf den restlichen Guss und mit einem Löffel verzieren.

7. In den Kühlschrank stellen und wenn die Gäste da sind, kann genossen werden. Ihr könnt noch mit Himbeeren und Minze verzieren.

Guten Hunger 😉

2 Antworten auf „Himbeer Mascarpone Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s